TCM / Akupunktur

Die traditionelle chinesische Medizin (TCM) wird im gesamten ostasiatischen Raum seit mehr als 2000 Jahren praktiziert. Auf dieser Grundlage entwickelte sich in Korea die koreanische Handakupunktur .
Dr. Sheu absolvierte einen Teil ihrer Akupunktur und TCM Ausbildung in Korea.

Die asiatische Medizin tritt mit einer ganz anderen Art der Philosophie an den Menschen heran.
Es wird nicht die Krankheit bekämpft, sondern
der Mensch in seiner Gesamtheit wird behandelt.

Die Theorie des Yin und Yang besagt, dass alles aus Gegensätze besteht.
Ein Ungleichgewicht, Überschuss oder Mangel kann zur Störung des Wohlbefindens führen und eine Krankheit verursachen.

Das Prinzip des Yin und Yang ist tief in der asiatischen Denkweise verwurzelt.

Die koreanische Flagge trägt dieses bedeutende Symbol in der Mitte.

Voraussetzung für die TCM / Akupunktur Behandlung ist die medizinische Abklärung der Zustandsbilder.

Individuelle Betreuung,
kurze Wartezeiten
und der persönliche Kontakt
ohne Zeitdruck

sind wichtige Werte in der ordination dr. sheu LINZ / WIEN.
Stacks Image 18063